Top Social

Kleine Klugscheißerei... und das zu Weihnachten!

Kleine Klugscheißerei - Weisheiten und Fotos

Heuer ist irgendwie ein Fotojahr. Ich habe gerade unglaubliche Lust, mit den schon geschossenen Bildern "etwas zu machen". So richtig ausgelebt habe ich diese Freude ja schon bei meiner Adventpost. Selbst am 24. müsst ihr bei mir durch ein Bildergewammel!
Außerdem bin ich heute stolze Gastgeberin des Tee-Adventkalenders - Mädls, das war fein mit euch!
Wer noch keine Tasse in der Hand hat... holt euch eine! Denn ich lass jetzt meine Bilderlust auf euch los!

Klugscheißerei ist 2018 das reinste Vergnügen
90 Fotos des heurigen Jahres habe ich zu einer Kleinen Klugscheißerei zusammengestellt. Ich bin mir nicht sicher ob "Klugscheißerei" für Nicht-Österreicher gut klingt. Klugscheißen ist hier ganz nett gemeint. Klar ist es ein bissl nervig, ungefragt Weisheiten zu bekommen. Aber nachgedacht wird dann doch drüber, da es der Klugscheißer in der Regel ganz gut mit einem meint.

DEnken ist unter Umständen der erste Weg zur Besserung

Nachdenken und übers Leben sinnieren...
    (hier vorzugsweise mit einem Achterl Wein)
    [komme ja schließlich aus dem Weinviertel]
... hat noch keinem geschadet.

Und so kluge Ratschläge kann man annehmen...

Freundschaft ist letztlich Halt im Leben
 
oder auch nicht...

FAmilie ist am Abend himmlisch

Das Kind vom rechtzeitigen Schlafengehen überzeugen... himmlisch!?!?! Pfffff... Erst mal regt sich Widerstand! Und doch, mit einmal Kopf schieflegen ist es wirklich himmlisch, so ein kleines (nerviges, quengelndes, nimmermüdes) Wesen in den Schlaf zu begleiten. Möchte ich nicht missen. Dank der Klugscheißerei bin ich mir dessen jetzt auch mal wieder bewusst.



Zuneigung hat mit Geschenken gar nichts zu tun! Ich  achte schließlich auf die inneren Werte meiner Freunde! ... aber hin und wieder so eine greifbare "stoffliche" Zuneigung ist schon nett.

Zuneigung ist zu jeder Zeit der SChlüssel zum Glück

Etliche Freunde habe ich in den letzten Tagen schon mit der Kleinen Klugscheißerei beschenkt. Überall glückliche Gesichter, die Fotos regen zum Plaudern und Austausch an, die Texte dazu sind manchmal lustig, manchmal echt philosophisch - wenn man in Stimmung ist.

So hat zum Beispiel das kleine Füchslein diese Kombination "echt arg" gefunden. Weil Umweltschutz und das Flugzeug, das geht nicht zusammen:

Umweltschutz ist unterm Strich das was zählt


Wenn ich an Österreichs neue Regierung denke, dann finde ich diese Aussage sehr, sehr schlau:

Humor ist in Zukunft das A und O


Es ergeben sich so Weisheiten, gegen die man wohl nix sagen kann:

Liebe ist immer die Basis des Zusammenseins



Die Kleine Klugscheißerei kann sogar aus Platitüden tiefe Gedanken machen:
(Gut, euer Kopf muss da mitspielen)

Das Wetter ist vielelicht mühsam

Aussagen übers Wetter - gähn!
Doch durch das Mittelbild bekommt die Aussage einen netten Dreh: Vielleicht wird diese Erdbeerblüte in meinem Garten zu einer Erdbeere... wenn das Wetter passt; es zur richtigen Zeit regnet und wieder sonnig ist; die Insekten mitspielen; der Wind nett ist; die Schnecken (ahhhgrrr) beim Nachbarn bleiben; einfach gesagt: das Universum gut drauf ist. Vielleicht wirds dann was.



Langer Rede kurzer Sinn, schreiten wir endlich zur Bescherung!
Jaaa, es ist Weihnachten, heute gibts hier was!

Erstmal könnt ihr eine Kleine Klugscheißerei gewinnen. Was ihr tun müsst? Schreibt einen Kommentar unter diesen Post. Sehr gerne nehme ich Kritik an, Verbesserungsvorschläge oder Wünsche. Salbungsvolle Worte tuns zur Not aber auch.

Alles ist hier eine Katastrophe

Am 1. 1. 2018 werde ich eine Gewinnerin ziehen. Ohne Notar, meine Redlichkeit muss euch reichen. Ich schick euch dann im neuen Jahr eine Kleine Klugscheißerei zu.

Damit der Rest meiner liebgewonnen Leserinnen nicht allzu traurig sein muss, schmeiß ich auch noch eine virtuelle Version unter den Christbaum:

Klinge-linge-ling

Ihr findet alle 90 Bilder in meinem Google Drive Ordner
zum Download bereit.


Näh-Anleitung für eine Fototasche für Fotos 10x15

Zum Schluss gibts natürlich noch eine kleine Näh-Klugscheißei von mir. Schließlich hab ich bis jetzt 15 Kleine Klugsheißerein genäht...

  • 2 Stoffe -  50 cm x 36 cm zuschneiden
  • zusammennähen - beide schöne Seiten zeigen nach innen, eine kleine Wendeöffnung lassen, wenden und rundherum absteppen
  • 9 cm einklappen und die Absteppungen markieren
  • ganz rechts zuerst steppen und ein kleines Gummiband zum Verschließen mitfassen
  • alle vier weiteren Unterteilungen nähen
  • Fotos einfüllen, zumachen und die Position für den Knopf bestimmen - annähen - fertig  

Das Leben ist streng genommen lebensgefährlich

Frohe Weihnachten!

Edit:
Liebe Teetrinkerinnen!
Ob mein Tee bei euch angekommen ist trau ich mich schon gar nicht fragen... keine Ahnung wo der rumtrödelt!
Bei der Postkarte hatte ich solche Angst, dass sie von den Sortiermaschinen gefresen wird (gut, eine ist eh im Nirvana) aber alle anderen waren in zwei Tagen ausgeliefert.
Den Tee-Adventkalender habe ich am 14. aufgegeben -  im Leben hätte ich nicht gerechnet, dass er es nicht vor Weihnachten zu euch schafft. Es tut mir Leid!


Kommentare on "Kleine Klugscheißerei... und das zu Weihnachten!"
  1. Oh mein Gott! Die is ja wunderbar! Wie viel Zeit hast du denn da investiert?
    Mich hast du auf jeden Fall zum Schmunzeln gebracht und ich würde mich über den Gewinn sehr freuen!
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Idee, ich mag so etwas sehr gern. Gleich mal mein Glück herausfordern und ins Lostöpfchen springen. Eigentlich wollte ich heute mit dir Tee trinken, muss aber eine eigene Sorte nehmen;0) Die Post hat es nicht rechtzeitig geschafft hierher.
    Ist aber nicht so schlimm. Ich habe diesen Teekalender sehr genossen:) Ich wünsche dir Schöne Feiertage... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Idee. So haben die Fotos doch ein viel schöneres Leben, als nur auf der Festplatte!
    Verbesserungsvorschläge fallen mir so ad hoc keine ein aber ich würde mich auch freuen, eine Klugscheißere zu gewinnen ;-)

    Liebe Grüße, Tabea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    gern hätte ich mich heute mit deinem Teebeitrag an diese wunderbaren und sehr unterhaltsamen Klugscheißereien gesetzt - aber leider ist mein Umschlag bisher noch nicht angekommen.
    Die Post war wohl in den letzten Tagen etwas überfordert und wer weiß, vielleicht hatte der erschöpfte Briefträger die Teepause nötiger als ich?! ;o)
    Dank Karens Instagram- Posting weiß ich jedoch, was für einen feinen Tee du uns zukommen lassen hast und ich denke, so ein Teebeutel findet sich hier sogar noch im Vorrat.
    Jetzt heißt es bei uns Endspurt und dann: frohe Weihnachten!
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      bevor das alte Jahr nachher endet, möchte ich noch einmal DANKE sagen, für deinen superschönen und so persönlichen Beitrag zum Teekalender!
      Am 27.12. lag der Umschlag im Kasten und wenn ich jetzt lese, dass du die Briefe bereits am 14. auf den Weg geschickt hattest, ist das einfach unglaublich. So eine Schneckenpost!
      Nun denn, Tee und Verpackung haben das Warten mehr als gelohnt ♥

      Löschen
  5. Was für eine Wahnsinnsidee. Ich krieg mich gar nicht ein. Wie schön ist das denn? Witzig. Intelligent. Schräg. Einfach super. Auf diese charmante Art lasse ich mich doch gern beklugscheißern. Und ab mit einem Riesensatz in den Lostopf. Danke für diese tolle Verlosung. Schöne Weihnachten!!! Ganz herzlich, Eli

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva, was für eine tolle Idee, Du bist echt ein Quell der Inspiration! Da komme ich mir ganz unkreativ vor, weil ich NUR nacharbeite und mir nix selber einfällt - aber das sind krumme Gedanken.

    Dir und Deiner Familie wünsche ich ein frohes, lustiges, entspanntes Weihnachtsfest.

    Herzliche Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva, leider hatte ich heute keinen Umschlag, den ich öffnen konnte. Ich sag nur "Schneckenposts".Allerdings habe ich auch noch nicht alle Tees getrunken - ich werde einfach einen vorherigen heute Nachmittag genießen. Ich wünsche ich Dir und Deinen Lieben auf diesem Wege ein gesegnetes Weihnachtsfest mit funkelnden Glücksmomenten und leuchtenden Kinderaugen. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Eva,


    Eine ganz ganz tolle Idee.
    Mir gefällt, wie viele schöne Weisheiten erstellt werden können.

    Und alles selbst gemacht.

    Genau nach meinem Geschmack!!

    Ich springe in den Lostopf hinein, Folge aber sicherheitshalber auch dem Link.


    Liebe Grüße Karline

    AntwortenLöschen
  9. Ich moechte auch gewinnen! Grossartige Idee! froehliche Weihnachten!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eva!
    Also ich hatte heute in der Früh deinen schön gestalteten Briefumschlag zu öffnen und habe den Tee sehr genossen. Herzlichen Dank dafür und frohe Weihnachten!
    Alles Liebe Karen

    AntwortenLöschen
  11. Ist das cool!!!!!! Ich hüpf zwar in den Lostopf (wenn der für niederbayrische leider-nicht-österreicher auch offen ist) - mach das aber sicherheitshalber umgehend selbst nach. Sonst vergess ich das wg. stilldemenz.
    Schöne Rest-Weihnachten noch und fürs neue Jahr alles Gute, Gesundheit und was man sonst noch so braucht,
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche auch frohe Weihnachten und hoffe den Tee nachträglich noch trinken zu können. Bislang ist kein Tee eingetrudelt. Liebe Grüße, Maike

    AntwortenLöschen
  13. Ich wünsche Dir ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, liebe Eva! 🎄🎄🎄

    AntwortenLöschen
  14. eva!!! unglaublich!!!
    hier steht ja schon länger ein moral-o-mat auf dem klo. das ist zwar mehr als puristisch, verglichen mit deiner klugscheisserei, aber es ist immer spannend zu sehen, was die besucher/innen so für botschaften hinterlassen... äh... aso.. ja, wirklich! ;-)
    aber deine version! das ist einfach der knaller!!! und klugscheisserei passt doch viel besser als moral-o.mat. nie im leben wäre ich auf die idee gekommen, sowas selbst zu machen! danke, du liebe, dass du dir die arbeit gemacht hast und sogar anleitung und fotos mit uns teilst! ich würde gerne eine klugscheisserei (hach! ich liebe dieses wort!) gewinnen, aber ich fühle mich auch so schon reich beschenkt!
    dir und deinen lieben schöne festtage mit vielen klugen, erhellenden, lustigen, nachdenklich stimmenden gedanken!
    ♥♥♥ monika

    AntwortenLöschen
  15. Wie lustig ist das denn? Wie liebevoll Du Deine Idee umgesetzt hast. Ich bin ganz begeistert!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. ich bin völlig begeistert!! was für eine geniale idee und was für tolle fotos und passend/unpassende worte sich zusammenfinden und sinn ergeben.
    ich möchte gern einen klugscheißer gewinnen!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  17. ... wie wunderbare ist das denn? Schon alleine das Anschauen hat so viel Spaß gemacht. Zu gerne würde ich also mal in "Echt" klugscheisssen :-)
    Vielen lieben Dank fürs Zeigen und wer weiß, vielleicht beginnt 2018 ja mit einer extra Portion Glück.
    Schöne Festtage noch und ein Start in 2018 mit lauter "Lichtblicken" (mein Motto der Weihnachtskarten 2017), Slo

    AntwortenLöschen
  18. Waaaa....!? ...hnsinn!! Omg (und ich verwenden nur seeeehr selten "omg", aber hier muss das sein), wie großartig genial grandios! Die Fotos, die Sprüche UND das Täschelchen dafür. Und das alles auch noch zum Download und mit Näh-Anleitung, unpackbar. Und Du wünschst Dir Kritik oder Verbesserungsvorschläge? Ich spiele Die Aufgabe zurück: Was glaubst Du denn wäre verbesserungswürdig (mir fällt nichts ein) und was würdest Du an Deinem Blog kritisieren (mir fällt nichts ein). Du kriegst von mir höchstens Lob, und zwar fettes, für das, was Du hier immer veröffentlichtt. Und ich wünsche mir, dass Du einfach weiter kreativ bist und weiterhin bloggst, denn Dein Mix ist immer wieder überraschend und einfach schön. (Wenn das fertige Täschelchen mit den Kärtelchen zu mir wandern würde, das würd mich natürlich auch narrisch g'frein!)
    Ich wünsch Dir eine gute, ruhige Zeit - jetzt, wo die allgemeine Weihnachtshektik vorbei ist! - und ein tolles neues Jahr. Auf diese Art lass ich mich sehr gern beklugscheißern. Liebste Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Eva, ich bin heute das erste Mal hier und es ist mir ein wenig unangenehm hier zum ersten Mal aufzutauchen und dann an einer Verlosung teilzunehmen. Doch ich versuche trotzdem mal mein Glück, denn deine Klugscheißerei finde ich einfach großartig. Unglaubliche Mühe hast du dir gemacht.
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden,
    Lydia

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Eva,
    da kann ich mich Gabi/madewithblümchen nur anschließen.
    Dein Blog ist wirklich toll und nicht oberflächlich wie so viele andere.
    Und die Klugscheißerei wäre ein toller Ersatz für einen Tischkalender mit Sprüchen;)
    Wirklich toll gemacht und sehr gedankenvoll.
    Gibt es das Wort überhaupt?
    Auf jeden Fall wünsche ich dir und deinen Lieben einen guten, entspannten Start ins Jahr 2018!
    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Eva,
    leider durfte ich auch noch keinen Teebrief von dir öffnen...schaun wir mal...
    💗lichst Steffi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Eva,
    was ein geniales Stück Freude. ich durfte im gestreiften Advent schon deine Fotokunst bewundern. Deine Klugscheißerei würde mich in Folge sehr beglücken. Ich möchte also auch noch in den Lostopf;-)
    Liebe Grüße und auch 2018 so viele tolle Ideen! Alexandra

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Eva,
    heute war Deine Tee-Adventspost bei mir im Kasten. Vielen Dank für den Christkindl-Tee. Die Produkte von S*nnnent*r schätze ich sehr, gerade eben habe ein Gewürz dieser Firma für meine Pilzpfanne verwendet.
    Was für eine Idee, aus Deinen Lieblingsphoto solche Denkanstöße zu werkeln, gerne würde ich so ein Mäppchen mein eigen nennen,
    winterliche Grüße
    Margot

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Eva,
    jetzt bin ich zum zweiten Mal auf Deinem Blog gelandet und wieder hängen geblieben. Deine Fotos mit den offenen Worten zum Zusammenstellen finde ich ziemlich genial.
    Was für eine schöne, kreative und philosophische Idee. Es reizt mich sehr, dass mit eigenen Bildern und Worten nachzuahmen.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Eva,
    heute ist deine liebe Teeadventspost bei mir angekommen und ich genieße gerade deinen Christkindltee mit einer Scheibe Christstollen...dankeschön..
    💗lichst Steffi

    AntwortenLöschen
  26. Ui, kurz vor knapp lese ich deinen wunderbaren Post hier. Unverschämterweise hüpfe ich noch flott in die schon gut gefüllte Losschüssel, denn sowohl deine Fotos, als auch diese Idee ist so cool!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Eva,
    Deine Christkindl-Tee-Post kam bei mir am 27. Dezember an. Alles gut!!!
    Ich habe mich sehr gefreut. Deine Professionalität lässt sich nicht leugnen!!! Ganz wunderbar - auch hier bei Deinen "Spielereien" mit Bildern und Texten!!! Ich bin begeistert!
    Was wir von unseren Regierungen noch zu erwarten haben, wird sich zeigen...
    Wir müssen ja zuerst einmal eine hinbekommen...
    Wie sagte einmal eine kluge, alte Frau zu mir: "Die Zukunft ist spannend!"
    Bleibt die Hoffnung, dass wir und die Welt die Spannung aushalten...

    Jetzt wünsche ich Dir einen Superstart ins neue Jahr, verbunden mit der bescheidenen Hoffnung, dass auch mein Tee pünktlich? bei Dir gelandet ist...?!
    ...und für 2018 wünsche ich uns ALLEN einfach nur das Allerbeste!!!

    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  28. Hei wie cool ist das denn? Hammer!!! Du bist ja unglaublich! Ich habe es gerade bei Frau Mo entdeckt. Einfach super!
    Liebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen